CleverTogether: Die Onboard Community im Austrian Flynet

Die Austrian Airlines OnBoard Community ist ein digitale Community, in der Reisende Tipps zur Destination austauschen. Beim Aviation Festival Singapur und auf der Reisemesse ITB in Berlin wurde die neue Austrian Airlines Onboard Community CleverTogether einem breiten Publikum vorgestellt. Keine Airline bietet derzeit etwas Ähnliches. Uns ist wichtig, dass die Passagiere ihre Zeit an Bord bei uns sinnvoll gestalten können und bieten ihnen mit Gamification und CleverTogether die beste Plattform dafür.

Die Herausforderung

Ergänzend zum Vielfliegerprogramm Miles&More soll ein Motivationsprogramm für Gelegenheitsflieger entstehen. Vom unbekannten Wenigflieger zum bekannten Mehrflieger. Mit innovativen und agilen Methoden wird ein Prototyp für die Lufthansagruppe entwickelt.

Die Lösung

Passagiere „vom unbekannten Wenigflieger zum bekannten Mehrflieger“ werden zu lassen ist die Strategie und Ausgangslage, die Austrian Airlines bei ihrer neuen Onboard Community Lösung verfolgt. Die agile Airline hat zusammen mit der Expertise von ambuzzador im „Implement Now, Perfect Later Prinzip“ eine neuartige Bring Your Own Device Lösung für Onboard Zeitvertreib ins Leben gerufen.

In einem interdisziplinären Team (Marketing, FlugbegleiterInnen, Inno Team) gelingt mit Methoden des Prototyping der erste Testflug nach nur 4 Monaten. #Clevertogether

Das agile SetUp ermöglichte permanente Weiterentwicklung entlang der Kundenbedürfnisse nach dem ersten Testflug. So wurde basierend auf Interviews und User Journey Analysen verstärkt auf Gamification und Incentivierung der User gesetzt, was zu einem deutlichen Anstieg der Registrierungen und des Community Engagements führte.

ambuzzador_Blog_Austrian-Airlines_CleverTogether_Gamification.jpg
Julian Fischer

Das Team von ambuzzador verbindet Customer Experience Design mit hands on Prototyping, was sie für dieses Projekt zum idealen Partner für Austrian Airlines macht. Gemeinsam innovieren wir das digitale Austrian Airlines Angebot an Board und unsere Arbeitsweise gleichermaßen.

Julian Fischer, Head of Austrian Product & Innovation | Austrian Airlines

Beitrag ambuzzador

  • Experience Design
  • Konzeption und Technologische Umsetzung
  • Interviews und User Journey Analysen
  • Customer Journey Design
  • Assembling und Entwicklung eines agilen Teams
  • Know-How Transfer zu Innovation und Design Thinking

ambuzzador_case-study_OnboardCommunity_screenshot

Das Ergebnis

Wir rollen unsere Onboard Community step by step aus.

In der ersten Phase im Jahr 2018 wurde ein erster Prototyp auf den Markt gebracht. In der zweiten Testphase Anfang 2019 sind bisherige Learnings umgesetzt und der Fokus darauf gelegt, wie durch Gamification und Quizzes unsere Kunden am besten erreicht werden können. Ebenfalls gut angekommen sind die Reisetipps von Passagieren für Passagiere. Jetzt wurde die OnBoard Community auf einige zusätzlichen Airbusstrecken ausgerollt und ist damit in die dritte Testphase gestartet.

  • Wertvolle Learnings zur Aktivierung von Wenigreisenden zur Auseinandersetzung mit der Marke Austrian Airlines.
  • Gamification: Im Rahmen des FlyNet Portals kann die OnBoard Community kostenlose und interaktive Features rund um ihre Reise nutzen, wie zum Beispiel destinationsspezifische Quizfragen und Reisetipps.

ambuzzador_Blog_Austrian-Airlines_CleverTogether_Gamification_Aviation-Festival-Asia.jpg
ambuzzador_Blog_Austrian-Airlines_CleverTogether_Gamification_Aviation-Festival-Asia_Julian-Fischer.jpg

Dr. Julian Fischer (Head of Austrian Product & Innovation) präsentierte CleverTogether beim Aviation Festival Singapur.

Sagen Sie Hallo.

Sie haben eine Projektidee, die Sie mit uns besprechen möchten? Das trifft sich gut. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!