Wo Innovation auf Linie trifft

Wie gelingt es, Zukunftsprojekte im Spannungsfeld Innovation und Linienorganisation nachhaltig auf den Weg zu bringen?

Wir sind in einem Zeitalter angekommen, in dem wir uns und unsere Umwelt permanent innovieren. Dazu braucht es den entsprechenden Nährboden: Agile Teams, Innovationsabteilungen und Corporate Startups, die risikoarm experimentieren und in kürzester Zeit Produkte und Services für morgen entwerfen und dann interaktiv am Markt weiterentwickeln.

Dies geschieht häufig losgekoppelt vom Rest der Organisation, da die dort bestehenden Strukturen (die „Linie“) nicht selten hinderlich für innovatives Wachstum sein können.

Silobildung und mangelnde Kollaboration verhindern so, dass Innovationen und innovative Methoden fließend und nachhaltig Einzug in traditionellen Organisationen halten können.

Traditionelle Organisationen (für das Industriezeitalter gemacht) haben stabile, effiziente Strukturen die seit vielen Jahren optimiert wurden, um operative Exzellenz sicher zu stellen - und das ist gut und richtig so, für das laufende Business.Wie gelingt es, Zukunftsprojekte im Spannungsfeld Innovation und Linienorganisation nachhaltig auf den Weg zu bringen?

Design Sprint

Agile und Langfristplanung kombinieren, um eine Brücke zwischen Innovationsteams und der Linienorganisation zu schaffen.

Wie gelingt es, Agile Transformation nicht länger nur in einigen kleinen Bereichen eines Unternehmens zu implementieren, sondern die traditionelle Organisation für ihre Stärken im Rollout von Innovationen wert zu schätzen, zu inkorporieren? Diese beiden Skillsets und Mindsets erfolgreich zusammenzuführen? Denn für einen erfolgreiche Zukunft aufgestellt ist ein Unternehmen dann, wenn es Innovation und Linienorganisation nahtlos verbindet.

Collaboration

Mindset Entwicklung durch Erleben

Noch gibt es kein Geheimrezept, das einfach auf jeden Kontext, jedes Unternehmen und Team anwendbar wäre. Deshalb co-kreieren und experimentieren wir in einem im Hause ambuzzador entwickelten Format „Wo Innovation auf Linie trifft“ gemeinsam, um Erfolgsfaktoren und Hindernisse am Weg zur Integration sichtbar zu machen.

Entlang folgender Leitfragen:

  • Wo braucht es Freiräume für das Neue?
  • Wo Erfahrung und Druck aus der Linienorganisation, um die Umsetzung erfolgreich zu machen?
  • Was sind die Zutaten um Kollaboration zwischen den beiden Parteien zu einer fruchtbaren Zusammenarbeit zu machen?

Auf Basis von Impulsen aus der Praxis und Ihren eigenen Learnings und Erlebnissen im Workshop, entwickeln wir in einer Sharing und Learning Session im interdisziplinären Team konkrete Leitsätze und Experimente für Ihre Organisation. Als Auftakt für ein gemeinsames Weiterentwickeln Ihrer Organisation, im regelmäßigen interdisziplinären Austausch – anhand konkreter Projekte!

Flieger.jpg

Ergebnis aus einem ambuzzador Workshop "Wo Innovation auf Linie trifft", wexelerate im Nov 2019

Unser Einstiegs-Angebot: „Wo Innovation auf Linie trifft“

  • Overnight Learning Experience: 1 Nachmittag, 1 Vormittag
  • Für mind. 12 und max. 18 TeilnehmerInnen
  • Inkl. interaktiver Lernerfahrung, zB gemeinsam Kochen.

Ihre Learning Experience

  1. Impuls aus der Praxis: Best Practice Case inkl. Q&A, zB Rosenbauer Concept Fire Truck
  2. Pre-Work & Selbstreflexion: Sie reflektieren Ihre Erfahrungen & Herausforderungen aus Ihren Innovationsprojekten.
  3. Perspektiven Wechsel: Sie gehen in den Austausch und in gegenseitige Beratung mit Ihren KollegInnen.
  4. Sammeln & Kondensieren: Wir erstellen gemeinsam eine erste Themensammlung aus der Gruppenerfahrung, dem Impuls und den neuen Perspektiven auf Ihr Projekt.
  5. Hands-On Experience: Im Rahmen einer praktischen Übung erleben Sie Unterschiede, Gemeinsamkeiten, Herausforderungen und Dynamiken im Zusammenspiel von Innovations- und Linienorganisations-Teams.
  6. Manifest zur Zusammenarbeit: Sie definieren Eckpunkte, Lernziele, Messpunkte und Zeitrahmen für die Kollaboration von einem konkreten Innovationsprojekt mit der Linienorganisation.
  7. Check-Out: Team Retro zur Reflexion des persönlichen Anteils und Beitrags zur Growth Mindset Entwicklung Ihrer Organisation.

In weiterer Folge begleiten wir Sie in Ihrem Innovationsprojekt durch den Alltag, um die Triggers und Hindernisse zum Zusammenspiel von Innovation und Linienorganisation zu identifizieren bzw. aus dem Weg zu räumen.