Trends2016: How to lead your Social Business

2016 ist voll angelaufen und wir beenden unsere Serie zu den #Trends mit dem letzten Thema: Unternehmensführung. Passend zu diesem zukunftsorientierten Bereich möchte ich auch auf den ‚Executive Digital Future Circle‘ hinweisen. Ein Projekt, das sehr gut hierzu passt.

Die Trends2016 (zB Community & Content , Social Media und Innovating customer experience ) können als Trendworkshop gemeinsam gebucht werden!

Die Digitale Transformation fordert Marketing, Organisationsstruktur & Leadership gleichermaßen. Die Fragen, die Sie sich heute stellen müssen , sind:

These1: All aboard?

AMB_THESEN_2016_How-to-lead-your-Social-Business_1

How to lead your Social Business : Wie stelle ich sicher, dass mein Team das Potenzial der digitalen Möglichkeiten erkennt und ausschöpft?

These 2: Engage!

AMB_THESEN_2016_How-to-lead-your-Social-Business_2

How to engage the Digital Community : Wie erreiche ich jetzt und in Zukunft mein Zielpublikum, obwohl die Customer Journey immer dynamischer wird?

These 3: Organise!

AMB_THESEN_2016_How-to-lead-your-Social-Business_3

How to organise your Social Business: Wie lassen sich die Erfahrungen aus dem digitalen Cosmos auch innerhalb meiner Organisation nutzen, um das Innovierungspotenzial meiner Organisation zu erhöhen?

Auch um sich dieser Frage genauer zu widmen, habe ich mit anderen Pionieren des Digitalen Wandels den EXECUTIVE DIGITAL FUTURE CIRCLE ins Leben gerufen. Dessen zentrale Mission ist es, Leaders in die Position zu bringen, mit relevanten Fragen in Zukunftsgespräche zu gehen, um Digitale Prinzipien in das eigene Geschäftsmodell nachhaltig und sicher zu integrieren. Damit die aktuellen Herausforderungen in der Führung von Unternehmen agiler gelöst werden: im Spannungsfeld zwischen revolutionären technologischen Möglichkeiten , Komplexität in der Führung mit „Echtzeit Komponenten“ und den Ansprüchen einer neuen Generation , die sich längst langweilt in Unternehmen, die das Selbstverständnis im Umgang mit Neuen Medien nicht haben.

Dazu haben wir ein Programm geschaffen, das die Antwort für Führungskräfte sein will, die sich immer wieder die Frage stellen, WIE sie das Thema Digitale Transformation konkret für das eigene Unternehmen anpacken können. Das Curriculum startet im März – aber es gibt noch weitere Module im April und Juni.

Gleich mit Klick auf das Bild informieren!

EDFC_INSTA_PIC