ambuzzador beim 4GAMECHANGERS

Gestern waren Sabine Hoffmann und Janis Nagel live beim 4GAMECHANGERS dabei, um die Unternehmen der Zukunft genauer unter die Lupe zu nehmen. Von AI-Lösungen, der neuesten Blockchain-Technologie, den revolutionärsten Antworten für nachhaltige Energie bis hin zur medizinischen Ferndiagnose und modernen CRM Systemen, war für jeden Geschmack etwas dabei!

Bei insgesamt drei Pre-Pitches hatten Start-Ups aus den unterschiedlichsten Branchen die Möglichkeit, kräftig Wind für ihre Idee zu schaffen und sie einem breiten Publikum vorzustellen.

Pre Pitch Session I.jpg

Agiler Stimmungsbarometer - TeamEcho

Der frühe Vogel fängt den Wurm! Schon um 09:45 Uhr, als sich die meisten noch mit dem Kaffee in der Hand das Bett zurückgewünscht haben, gewann TeamEcho mit einem sensationellen Auftritt die erste Pre-Pitch Session.

TeamEcho hat es sich zur Aufgabe gemacht, Mitarbeitermotivation mit ihrem agilen Stimmungsbarometer abzubilden und zu interpretieren. Dabei stellt der intelligente Algorithmus nur jene Fragen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt wichtig und relevant sind und erhebt dabei auf einfache, spielerische Art und Weise kontinuierlich Daten über die verschiedenen Stimmungen der Mitarbeiter innerhalb eines Unternehmens. Das agile Stimmungsbarometer kann sich mit einer durchschnittlichen Teilnahmequote von 75% bereits sehen lassen. Wir wünschen TeamEcho alles Gute für die Zukunft!

ambuzzador beim 4gamechangers.jpg

Dezentralisierte Kommunikation von Danube Tech

Damit nicht genug! Zur Mittagszeit überraschte uns Danube Tech mit ihrer Idee einer dezentralisierten Kommunikationsplattform. Danube Tech ist wie ein „secure mesaging“ Dienst zu verstehen, der den User zum Gatekeeper seiner eigenen Daten macht. Das funktioniert mit ihrer eigens entwickelten Lösung für die digitalen Identifizierung von Personen und Organisationen. Wie das genau geht, kann man auf ihrer Website nachlesen.

Pre Pitch Session III.jpg

Ein Labor in den eigenen vier Wänden

Last but not least der Gewinner der Pre-Pitch Session III – igevia! Igevia ist ein Ferndiagnose Tool für Allergien. Die moderne Lösung schaltet den unangenehmen Besuch beim Labor zur Gänze aus. Der Nutzer entnimmt seiner Fingerkuppe eine kleine Blutprobe, sendet diese ein und bekommt innerhalb kürzester Zeit genaue Informationen über seine Allergien. Damit wird die schmerzlastige Prozedur im Labor obsolet, man muss nicht mehr lange auf einen Termin warten und der Ablauf wird von Grund auf beschleunigt und vereinfacht.

Ihre Idee wartet

Sie sind auch ein GAMECHANGER? Haben Sie ein Zukunftsprojekt oder planen sie eine Innovation innerhalb Ihres Unternehmens? Lassen Sie sich von unseren Experten beraten. Um immer auf dem neusten Stand zu sein, melden Sie sich für unseren Newsletter an.